Montag, 5. Dezember 2016

"I will survive" und Storytelling hilft dabei

Die Rewe-Gruppe hat meines Erachtens dieses Jahr den Weihnachtsknüller an TV-Werbung gebracht. Ein Spot der gar nicht so ist, wie die üblichen TV-Spots. Hier wird storytelling par excellence benutzt, um den potentiellen Kunden nicht nur zu unterhalten, das Verhältnis zur bösen Schwiegermutter ganz genüsslich aufs Korn zu nehmen und mit einer Version des Evergreens "I will survive" für ungewöhnliche eineinhalb Minuten zu unterhalten.

So eine "Werbung" nehme ich nicht als Werbung wahr, sondern als kleines Geschenk am Rande, ein Lächeln, weil eine eigene Erinnerung an eine Ex-Schwiegermutter in mir aufsteigt und eine kleineMotivation, denn "I will survive" ist heute im Alltag ja für viele durchaus zur Normalität geworden und das Lied damit eine tolle Motivationsspritze.

Ganz nebenbei wurde dieser TV-Spot natürlich auch auf Youtube eingestellt, mit werblichen Anzeigen unterlegt und bislang (5.12.2016) mehr als 4 Millionen Mal aufgerufen und angesehen.Was für ein gelungener Spot!

Wollen Sie sich auch animieren lassen? Hier ist der Spot.