Freitag, 8. Dezember 2017

Storytelling im beruflichen Alltag - Fallbeispiel

Ein Ausschnitt aus einem Seminar oder Workshop mit Alexander Christiani, wie Storytelling im beruflichen Alltag eingesetzt werden kann.

Storytelling Fallbeispiel: Unternehmensberatung (Alexander Christiani)


Donnerstag, 7. Dezember 2017

Storytelling stärkt das Selbstbewusstsein!


Bild: pixabay - Alexas_Fotos

Selbstbewusste Menschen gehen Konflikten nicht aus dem Weg. Sie sagen das, was sie zu sagen haben und ob das zu Streit oder schlechter Laune führt, spielt erstmal keine Rolle.

Denn sie wissen: erste Priorität bin ICH. Und nur wenn es MIR gut geht, kann ich auch gut für andere da sein.

Aus diesem Grund muss ich alles ansprechen und klären, was mir nicht gut tut. Und wenn das zu Streit führt, dann ist das halt so. Aber ich kann nicht "gegen mich selbst leben" und Dinge herunterschlucken, nur weil ich anderen nicht auf die Füße treten will. Das geht nicht.

Zitat von Moritz Bauer (selbstbewusstsein-staerken.net)

Montag, 4. Dezember 2017

Schreiben verändert das Denken

Ein klasse Artikel zum Thema Schreiben! Welcher Wandel - vom Ritzen in Knochen bis hin zur SMS - das sollte man sich einmal bewusst machen! ... Sehr lesenswerter Artikel!
(c) pixabay - 3dman_eu

++ Zitat ++

Wie das Schreiben das Denken verändert

Bevor ein Gedanke zu Buchstaben wird, muss er zugespitzt werden. Das ist Arbeit, an der viele Teile des Körpers beteiligt sind. Und die mehr mit uns macht, als man vermutet.